Bootsverleih Unsere Zielorte Thailand

ATTRAKTIVE PREISE

Profitieren Sie von unseren Rabatten auf zahlreiche Boote - bester Preis garantiert !

KUNDENBEWERTUNGEN

Seit 20 Jahren mehr als 17000 Bewertungen, die von unseren Kunden hintergelassen wurden !

FÜR SIE DA

Wir betreuen Sie vor, während und nach Ihrer Fahrt

Unsere Betreuer stehen Ihnen zur Seite

Schicken Sie eine Anfrage und bekommen Sie ein Angebot

Thailand

Welcher Bootstyp passt zu Ihnen?

Sabrina

Ihr Spezialist Thailand

+49(0)221-98235004

Sofortigen Kostenvoranschlag erhalten
* Schutz der Privatsphäre: Filovent verfolgt eine Politik, die sich strikt an den Schutz Ihrer vertraulichen Daten hält.
  Dies erfolgt gemäß dem Gesetz Nr. 78-17, vom 6. Januar 1978, bezüglich der Informatik-, Freiheits- und Datenrechte.
Unsere Meinung

Unsere Meinung

Das wird Ihnen gefallen

  • die Inseln zu besuchen, die bereits als Schauplatz zahlreicher Kinofilme dienten,
  • das Gefühl von Abgeschiedenheit, da es nur wenige Segelboote und Ankerplätze gibt,
  • das milde Klima, das sich wunderbar für ein gelassenes Segelvergnügen eignet.

Die wichtigsten Informationen für Ihre Reise
Thailand


Hier ist eine Zusammenfassung der Informationen, die Sie kennen sollten, bevor Sie in das Land fliegen

Fahren Sie mit dem Boot Thailand

Was gibt es Magischeres, als ein Besuch in Phuket? Die Insel der paradiesischen Strände, im azurblauen Meer. Unsere Verleihstation für Segelboote befindet sich in der Nähe des Flughafens. Sie liegt zentral aber geschützt auf der Insel Phuket und ist damit ein guter Ausgangspunkt, wenn Sie sich von den Urlaubsorten etwas entfernen, und auf eigene Faust die Inseln der Umgebung, erkunden möchten. Diese waren bereits vermehrt Schauplatz von Dreharbeiten wie James Bond oder "The Beach". Auch die zahlreichen malerischen Inselchen sollte man dabei nicht auslassen.  
Gelder

- Die Währungseinheit in Thailand ist der Baht.
Wechselkurs: 1 Euro = 48 Bts. Grob, 100 Bts sind 2 Euro.
- Es gibt keinen Schwarzmarkt und der Wechsel kann überall problemlos vollzogen werden, sogar in Euro oder per Reisescheck in Euro.
Viele Banken verfügen über Geldautomaten, die meist von 6 bis 22 Uhr oder sogar 24 h/24 erreichbar sind. Achtung, Sie zahlen jedes Mal ca. 6 Euro, wenn Sie Geld abheben oder bezahlen.

Lebenshaltungskosten

In der "Provinz" sind Nahrungsmittel und Unterkunft günstig. In Bangkok sind diese auch noch erschwinglich, bedenkt man den Komfort. Sie sollten mit ca. 11 Euro pro Tag rechnen, wenn Sie mit einem knappen Budget reisen (Unterkunft, Nahrungsmittel und Transportmittel), 13,5 bis 27,5 Euro, wenn Sie weniger aufs Geld achten müssen. In Bangkok sind Lebensmittel im Allgemeinen teuerer, ausser in Thonburi und in den Arbeitervierteln, wie Thong Bong und Jiuntu.

Trinkgeld

In Thailand ist das Trinkgeld nicht üblich. Höchstens ab und zu in den Urlaubsorten.

Praktische Informationen

Reisepass/Visum  

- Für Reisen unter 30 Tagen ist kein Visum für Bürger der EU nötig (mit bestätigtem Rückflugticket)
- Für Aufenthalte unter 30 Tagen (also ohne Visum) benötigen Sie einen Reisepass, der noch mindestens 3 Monate nach Rückflug gültig ist.
- Für Aufenthalte über 30 Tagen (also mit Visum) benötigen Sie einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate nach Rückflug gültig ist.

Gesundheit 

- Für Bürger der EU ist keine Impfung nötig.
- Trotzdem empfohlen sind Impfungen gegen: Tetanus, Polio, Diphterie, Typhus, Hepatitis A und B. 
- Impfungen gegen Tollwut und Japanische Enzephalitis sind bei Aufenhalten in ländlichen Gebieten, von mehr als einem Monat, evtl. zu verabreichen.
Bei Reisen in den Norden des Landes und in ländliche Gebiete könnte auch ein Mittel gegen Malaria nützlich sein. Kein Trinkwasser! Mücken mit Beginn der Dämmerung. Vorkommen von Schlangen.
Achtung vor Hepatitis, Wasserwürmern, durch Mücken übertragene Krankheiten (wie Dengue-Fieber, Malaria) sowie vor Schlangen- und Quallenbissen.

Elektrizität

220 Volt.

Nützliche Informationen

Hauptstadt : Bangkok
Währung : baht
Fläche :
Bevölkerung : 65000000 Einwohnerzahl
Dichte : 101 Einw./km²
Zeitzone : GMT +7
Staatsoberhaupt : roi Bhumibol Adulyadej

Zusammenfalten
Weiterlesen