Bootsverleih Unsere Zielorte Finnland

ATTRAKTIVE PREISE

Profitieren Sie von unseren Rabatten auf zahlreiche Boote - bester Preis garantiert !

KUNDENBEWERTUNGEN

Seit 20 Jahren mehr als 17000 Bewertungen, die von unseren Kunden hintergelassen wurden !

FÜR SIE DA

Wir betreuen Sie vor, während und nach Ihrer Fahrt

Unsere Betreuer stehen Ihnen zur Seite

Schicken Sie eine Anfrage und bekommen Sie ein Angebot

Finnland

Welcher Bootstyp passt zu Ihnen?

Sabrina

Ihr Spezialist Finnland

+49(0)221-98235004

Sofortigen Kostenvoranschlag erhalten
* Schutz der Privatsphäre: Filovent verfolgt eine Politik, die sich strikt an den Schutz Ihrer vertraulichen Daten hält.
  Dies erfolgt gemäß dem Gesetz Nr. 78-17, vom 6. Januar 1978, bezüglich der Informatik-, Freiheits- und Datenrechte.
Unsere Meinung

Unsere Meinung

Das wird Ihnen gefallen

  • die 40000 wunderbaren Inseln versprechen ein sicheres Segelvergnügen entlang der Küsten,
  • die Nordlichter im Winter und die sehr langen Sommertage,
  • die höchste Sonneneinstrahlung in ganz Nordeuropa.

Die wichtigsten Informationen für Ihre Reise
Finnland


Hier ist eine Zusammenfassung der Informationen, die Sie kennen sollten, bevor Sie in das Land fliegen

Fahren Sie mit dem Boot Finnland

Mit seinen mehr als zweitausend Seen, 6500 Inseln und den borealen Wäldern, die drei Viertel des Gebietes bedecken, verfügt Finnland über eine einzigartige Landschaft. Zur Winterzeit wird das Land in eine dicke Schneedecke gehüllt und von den Nordlichtern der Polarnacht und der faszinierenden Stille verzaubert. Die Rückkehr des Lichtes und die nicht enden wollenden Tage verwandeln das ganze Land: die Natur findet Ihre grünen und blauen Farben wieder und das Lächeln kehrt auf die Gesichter der Einheimischen zurück, die von der Geschichte und dem engen Kontakt zur Natur geformt wurden.  
 
Die finnische Lebensqualität ist ausserordentlich. Städte befinden sich im Herzen grüner Wälder, umgeben von Seen, in ruhigen Lagen. Die Finnen pflegen einen vertraulichen Umgang mit der allgegenwärtigen Natur: Wanderungen, Wassersport, Fischerei, Wintersport, etc. 
 
Wenn die finnischen Nächte lang sind (und sie können wirklich sehr lang sein), kann man weitaus mehr unternehmen, als es sich, mit dem ein oder anderen Wodka, am Feuer bequem zu machen. Man kann auf den weiten Seen Schlittschuh laufen oder sich in der Sauna entspannen und den Körper dabei mit parfümierten Birkenzweigen sanft auspeitschen lassen, um die Anstrengungen des Tages zu vergessen. In den Monaten, wo die Sonne die Mitternacht beherrscht, werden die Ufergebiete wie auch die Turku- und Aland-Inseln zum Paradies für Segel- und Angelsportler.
Gelder

Seit dem 1. Januar 2002 ist der Euro die offizielle Währungseinheit in Finnland.
1 und 2 Centmünzen wurden nicht übernommen.

Banken

Die Banken haben im Allgemeinen, in der Woche, von 9.15 bis 16.15 Uhr geöffnet. Sie sind samstags und sonntags geschlossen.

Wechsel

Alle Banken wechseln problemlos Reiseschecks (allerdings mit Gebühren von 9 bis 11 Euro). Dort können Sie auch mit Ihrer Geldkarte Bargeld an Automaten abheben. Fast alle Geldautomaten akzeptieren Visa und MasterCard. Sie können aber auch in den Poststellen Geld tauschen, von 9 bis 17 Uhr. Auch an Sonntagen haben einige Wechselstuben in Helsinki geöffnet.

Praktische Informationen

Reisepass/Visum

Gültiger Reisepass oder Personalausweis genügen.

Gesundheit 

Es gibt in den Seegebieten und in Lappland vermehrt Mücken. Vergessen Sie nicht, sehr warme Kleidung einzupacken, wenn Sie dem finnischen Winter (-20 °C sind im Norden nicht selten) die Stirn bieten wollen.

Elektrizität

230 Volt.

Nützliche Informationen

Hauptstadt : Helsinki
Währung : Euro
Fläche :
Bevölkerung : 5.498.450 Einwohnerzahl
Dichte : 17,86 Einw./km²
Zeitzone : GMT +2 ou+3
Staatsoberhaupt : Sauli Niinistö

Zusammenfalten
Weiterlesen